Logo - Liebler Institut


Spruch - Liebler Institut

Sie sind Fleischermeister mit Führungserfahrung und fachlicher Kompe­tenz in der industriellen Produktion von Fleisch- und Wurstwaren? Sie haben einen Blick für das Ganze und Ihre Stärken in Planung und Organi­sation? Sie sind kommunikativ, teamorientiert, verfügen über eine hohe Sozialkompetenz und sind auf der Suche nach einer verantwortungsvol­len Führungsaufgabe? Dann sollten wir uns kennenlernen!

Wir suchen für den Standort im Raum Schleswig (Schleswig-Holstein) zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine engagierte

Produktionsleitung (m/w/d)


Schwerpunkt Wurstherstellung & Verpackung

Ihr Profil:

  • Ausbildung zum Fleischer/Fleischermeister (m/w/d), Lebensmitteltechno­logen (m/w/d) oder eine vergleichbare Aus-/Weiterbildung
  • Erfahrung in ähnlicher Position mit Führungsverantwortung (Abteilungslei­tung, Schichtleitung o.ä.), idealerweise in der Wurstproduktion
  • Sehr gute Kenntnisse der Prozesse und Abläufe bei der Herstellung von Fleisch- und Wurstwaren oder artverwandter Bereiche wünschenswert
  • Gute Kenntnisse im Bereich der Qualitätssicherung (u.a. HACCP)
  • Anwenderkenntnisse in MS-Office und Warenwirtschaftssystemen
  • Teamorientiert, führungskompetent, verantwortungsbewusst, belastbar und selbständig arbeitend
  • Unternehmerisch denkend/ausgerichtet mit gutem Zahlenverständnis

Ihre Aufgaben:

  • Nach gründlicher Einarbeitung die verantwortliche Planung, Organisa­tion und Steuerung der Produktion von Wurstwaren und der termin- und qualitätsgerechten Fertigung
  • Fachliche und disziplinarische Führung sowie Motivation und Weiter­entwicklung des Personals
  • Permanente Analyse und Verbesserung der Produktionsprozesse inkl. Arbeit mit betriebswirtschaftlichen Kennzahlen
  • Mitgestaltung und Durchsetzung der Einhaltung der Qualitäts- und Sicherheitsstandards nach ISO und HACCP
  • Erstellung und Kontrolle der Einhaltung der Verfahrens- und Arbeitsanweisungen unter Berücksichtigung der Anfor­derungen der Qualitätssicherung und unter Berücksichti­gung von Arbeitssicherheitsaspekten



Bild - Liebler Institut

Unser Mandant:
Unser Mandant ist eines der Führenden europäischen Unter­nehmen der Fleisch- und Wurst­branche und mit seinen Wurst­marken die Nr.1 im SB-Wurst- und Konserven-Markt in Deutschland.


Ihre Benefits:
  • Verantwortung, Gestaltungs­möglichkeiten und exzellente Entwicklungsperspektiven in einem familiären, dynamisch wachsenden Unternehmen
  • Wertschätzungsgeprägtes Ar­beitsumfeld mit kurzen Ent­scheidungswegen
  • Attraktive Vertragsbedingun­gen

In­te­res­siert?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung! Bei Fragen können Sie sich gerne im Vorfeld vertraulich mit dem Team des LIEBLER INSTITUT in Verbindung set­zen. Oder senden Sie direkt Ihre Bewerbungsunterlagen einschließlich Ihrer Gehaltsvor­stellung und Kündigungsfrist per E-Mail oder XING unter An­gabe der Referenz 2692 an: