25 km
Verkäufer Rindfleisch (m/w/d) für den nat. & internationalen Vertrieb 11.11.2022 über LIEBLER INSTITUT GmbH Raum Lohne
Weitere passende Anzeigen:

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Verkäufer Rindfleisch (m/w/d) für den nat. & internationalen Vertrieb
Raum Lohne
Aktualität: 11.11.2022

Anzeigeninhalt:

11.11.2022, über LIEBLER INSTITUT GmbH
Raum Lohne
Verkäufer Rindfleisch (m/w/d) für den nat. & internationalen Vertrieb
Proaktiver Verkauf von Rindfleisch-Teilen in nationale und internationale Vertriebskanäle und Märkte Betreuung und Ausbau des bestehenden Kunden-Netzwerks im Tagesgeschäft sowie Neukundengewinnung im In- und Ausland und Etablierung neuer Absatzmärkte Kalkulieren von Preisen und Konditionen, Erstellen von Angeboten und Führen von Preis- und Vertragsverhandlungen Regelmäßige Markt- und Wettbewerbsbeobachtung sowie Messetätigkeit Mengen-, Produktions- und Verladeplanung Aktive Zusammenarbeit und Abstimmung mit internen Schnittstellen am Standort wie Vertriebsinnendienst, Einkauf, Produktion und Logistik Weiterentwicklung und Ausschöpfen des Vertriebspotentials sowie Umsetzung neuer Verkaufsstrategien in Zusammenarbeit mit Kunden und Verkaufsleitung
Ausbildung zum Fleischer (gn) mit ergänzender Weiterbildung/Studium im Bereich Lebensmitteltechnik sowie guter betriebswirtschaftlicher Kenntnisse oder vergleichbare kfm. Ausbildung Mehrjährige (Führungs-)Erfahrung im Bereich Verkauf eines Rotfleischbetriebes einschließlich der Kapazitätsplanung wünschenswert Ausgeprägte Beratungskompetenz und Servicedenken sowie Erfahrungen im täglichen Kontakt mit verschiedenen Kundentypen Hohe Identifikation mit dem Produkt Rindfleisch Sicherer Umgang mit Microsoft Office und hohe EDV-Affinität Gute Englischkenntnisse, idealerweise noch weitere europäische Sprachen Ausgeprägtes strategisches und analytisches Denken, ausgeprägtes Verhandlungsgeschick sowie überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft Systematische und strukturierte Arbeitsweise, Flexibilität, Zuverlässigkeit, Selbstorganisation und Belastbarkeit

Berufsfeld

Bundesland

Standorte