Suchen, finden, fördern. Das gilt nicht nur für unsere Rohstoffe, sondern auch für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Für die Einheit Qualitätsmanagement (BO_QM) der european salt company GmbH & Co. KG am Standort Borth suchen wir zum 01.01.2018 einen

Mitarbeiter Qualitätsmanagement (m/w)

Diese Aufgaben warten auf Sie:

  • Aufrechterhaltung, Sicherstellung und Weiterentwicklung des Qualitätsmanagementsystems des Standortes unter Tage unter Berücksichtigung relevanter Anforderungen
  • Erstellen, Aktualisieren und Prüfen der Qualitätsmanagementdokumentation unter Tage und Steuern qualitätsrelevanter Prozesse gemäß der Unternehmensqualitätspolitik
  • Koordination von Qualitätsmaßnahmen sowie Überprüfung und Bewertung qualitätsrelevanter Abläufe am Standort für den untertätigen Bereich
  • Durchführung von Schulungen und Unterweisungen bezüglich normativer Anforderungen, interner Qualitätsmanagementprozesse und Qualitätsmanagementanwendungen für den untertätigen Bereich
  • Durchführung von internen Audits im Rahmen des Auditprogramms für den Standort Borth, Dokumentation von Auditfeststellungen sowie Berichterstellung
  • Durchführung und Teilnahme an integrativen Audits
  • Umsetzung des Produktsicherheitskonzeptes (HACCP) unter Tage
  • Teilnahme an Befahrungen für den untertägigen Bereich
  • Planung, Durchführung und Dokumentation von Hygienebefahrungen
  • Mitwirken in Projekten das Aufgabengebiet der Abteilung betreffend
  • Umsetzung der zentralen esco Vorgaben zum Qualitätsmanagementsystem am Standort
  • Unterstützung aller Abteilungen unter Tage betreffende Fragestellungen/Aufgaben im Rahmen des Qualitätsmanagementsystems am Standort Borth
  • Durchführung von In-Prozess-Kontrollen

Das bringen Sie mit:

  • erfolgreich abgeschlossenes technisches oder naturwissenschaftliches Studium oder vergleichbare Qualifikation
  • Kenntnisse im Geschäftsprozessmanagement sowie in der Anwendung von Qualitätsmethoden
  • vorzugsweise Kenntnisse von Anforderungen aktueller Qualitätsnormen
  • hohes Qualitätsbewusstsein und organisatorisches Geschick
  • Kommunikationsstärke sowie selbstständige, strukturierte Arbeitsweise
  • sichere Anwendung der MS-Office-Produkte und Erfahrung im Umgang mit SAP/R3
  • analytisches Denkvermögen
  • Erfahrung mit Audits von Vorteil

Darauf können Sie sich freuen:

Auf Sie wartet eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem er­folg­reichen Bergbauunternehmen. In einem Team aus motivierten Kolleginnen und Kollegen haben Sie die Möglichkeit, Ihre Kenntnisse, Stärken und Ideen ge­zielt einzubringen. Wir bieten Ihnen attraktive Sozialleistungen, umfangreiche Ent­wicklungsmöglichkeiten sowie flexible Arbeitszeitmodelle und ein betriebliches Gesundheitsmanagement. Übernehmen Sie eine verantwortungsvolle Aufgabe
in einer unserer Gesellschaften und werden Sie ein wichtiger Teil unseres welt­weiten Netzwerkes aus über 14.000 Mitarbeitern an mehr als 80 Standorten weltweit.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich über unser Online-Bewerbungssystem. Wir freuen uns über Ihre Bewerbung bis zum 29.11.2017.

›   Erfahrungsberichte

Zur Homepage von K+S
›   k-plus-s.com/de/karriere

Ihre Ansprechpartnerin
Frau Kerstin Schwarz
Telefon 0561 9301-1559


›   drucken